Seiteninhalt


Suchergebnis (524 Treffer)

17.05.2024

Briefwahlbüro: erste 1400 Wahlscheine ausgestellt

Der Countdown läuft: Wahlplakate, Kandidaten-Schaulaufen, Wahl-Spots, Kandidaten auf dem Wochenmarkt, Flyer in den Briefkästen - der Wahlkampf für die Kommunal- und Europawahl ist in Senftenberg längst eröffnet und läuft sich in diesen Tagen heiß.

 » weiterlesen
14.05.2024

Kreisjugendzeltlager: vier Tage Spaß und Feuerwehr

Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr, ist es zu Pfingsten wieder soweit: die Kreisjugendfeuerwehr Oberspreewald-Lausitz mit insgesamt 66 Jugendwehren veranstaltet ihr zweites Jugendzeltlager im Michael-Bautz-Sportpark in der Kreisstadt Senftenberg.

 » weiterlesen
07.05.2024

Sedlitz feiert 575. Jubiläum - Feiern Sie mit!

1449 wurde Sedlitz das erste Mal urkundlich erwähnt. Der Senftenberger Ortsteil Sedlitz feiert in diesem Jahr sein 575-jähriges Bestehen und lädt Sie ganz herzlich zu einem zweitägigen Jubiläumsfest am 18. und 19. Mai 2024 ein.

Feiern Sie mit und freuen Sie sich auf zwei spannende Festtage

Das Festprogramm verspricht bunte, abwechslungsreiche Unterhaltung und Aktivitäten für die ganze Familie. Werfen Sie zum Beispiel bei der Sedlitzer Feuerwehr einen Blick hinter die Kulissen, lernen Sie im Workshop der Sedlitzer Line Dancer die ersten Grundschritte des Line Dance oder staunen Sie beim Speed Carving, wie sich Holzblöcke in faszinierende Skulpturen verwandeln. Sportbegeisterte können sich bei einer Kletteraktion auf dem Sedlitzer Kletterfelsen ausprobieren. Oder wer es ganz entspannt mag: genießen Sie eine Fahrt mit der Seeschlange von iba-aktiv-tours in die Umgebung, stöbern Sie nach Herzenslust auf dem Trödelmarkt oder tauchen bei einem Fotoshooting mit historischen Kostümen in frühere Zeiten ein. Nicht zuletzt werden Sie die „Dance Kids“ mit ihrem mitreißenden Auftritt begeistern! Für jeden ist etwas dabei - Feiern Sie mit bei Livemusik, Fußballturnier und vielen weiteren Programmhighlights.

Bürgermeister Andreas Pfeiffer wird die Jubiläumsfeier am Samstag, dem 18. Mai 2024 um 13.00 Uhr offiziell eröffnen; Tür und Tor sind aber schon ab 11.00 Uhr für Sie geöffnet. Alle Gäste aus nah und fern sind herzlich willkommen. Die Sedlitzerinnen und Sedlitzer freuen sich auf Ihren Besuch und ein unvergessliches Jubiläumsfest! Für Ihr kulinarisches Wohl ist natürlich ebenfalls gesorgt. Der Eintritt ist frei! Alle Veranstaltungsdetails finden Sie im  Veranstaltungsflyer.

 » weiterlesen
07.05.2024

Studenten-Freizeit-Bonus

Attraktive Gutscheine für Studierende der BTU

 » weiterlesen
03.05.2024

Das gab es noch nie: Senftenberg erfindet sich neu

Senftenberg organisiert die wahrscheinlich größte und genussvollste Entdeckungstour in der Lausitz. Knapp 90 Senftenberger Geschäfte, Einrichtungen und Unternehmen machen die Türen auf und laden Senftenberger und Gäste ein, Verborgenes, Seltenes, Ungewöhnliches, Fröhliches, Kreatives und Leckeres zu entdecken.

 » weiterlesen
02.05.2024

Linden-Grundschule: neuer Name und neues Logo

Ein bunter Lindwurm, Linda, die Linde, Lindenblütentee, Lindenblütenhonig, eine Buschlinde vom Bürgermeister und einen Wassereimer voll Gummitiere – wer am letzten Apriltag auf den Schulhof der Theaterschule strömte, dem war schnell klar, was hier gefeiert wird. Die offizielle Namensgebung: Linden-Grundschule Senftenberg.

 » weiterlesen
30.04.2024

Tourismus, Lärm, Ärzte und Linden-Petition

Große Themen, wichtige Entscheidungen, heiße Debatten – in der letzten Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Senftenberg vor der Wahl am 9. Juni hatten Senftenbergs Parlamentarier keine Scheu vor brisanten Beschlüssen auf den letzten Metern. Baupläne, Lärm, Tourismus, Ärzteversorgung, Linden-Petition – die Bandbreite war anspruchsvoll am Zieleinlauf der Wahlperiode.

 » weiterlesen
26.04.2024

Zukunftsdialog zum Bahnhof mit 120 Menschen eröffnet

Senftenberg will die Weichen neu stellen: für ein modernes, freundliches Bahnhofsquartier, das Reisende und Gäste mit attraktiven Verweilangeboten empfängt. Mit einer Ankunfts-Atmosphäre, die Lust macht, die Seestadt zu erobern. Weniger Beton, mehr Grün, mehr Sitzmöglichkeiten, einem Rund-um-Service für Radfahrer, einem zeitgemäßen zentralen Umsteigeplatz, Spielangeboten für Kinder.

 » weiterlesen
23.04.2024

Für Margas Kirchturmglocken läuft eine Spendenaktion

Die Briesker haben es im Ohr: Der Glockenschlag zur vollen Stunde hat sich verändert. Leiser, weniger voluminös und mit veränderter Tonlage. Was ist da los in Brieske? Warum bleibt die größte der drei Glocken der Martin-Luther-Kirche stumm? Warum wandern viele Blicke verwundert hoch zum Kirchturm?

 » weiterlesen
19.04.2024

Wo es in Senftenberg besonders laut ist

In Senftenberg ist es an verschiedenen Ecken laut - und das soll nicht so bleiben. Alle fünf Jahre wird, so die EU-Vorgabe, die Lärmbelastung vor Ort geprüft und ein Lärmaktionsplan entwickelt, weil Lärm krank macht und die Lebensqualität und Gesundheit der Einwohner gefördert werden sollen.

 » weiterlesen
18.04.2024

Zukunft für das Denkmal: neue Ideen für Kraftzentrale

Sie ist ein Zeugnis der Lausitzer Bergbaukultur und steht unter Denkmalschutz: die einstige Kraftzentrale der Brikettfabrik Brieske.  Visavis vom Zechenhaus soll nun auch der Kraftzentrale im Senftenberger Ortsteil Brieske neues Leben eingehaucht werden.

 » weiterlesen
16.04.2024

Null Alkohol und viel Power bei Präventionstagen

Cocktails ohne Alkohol?  Die können super schmecken. Das ist eine Erfahrung, die die 210 Jugendlichen aus Senftenberger Schulen als Fazit aus den Sucht-Präventionstagen „Update Your Life“ mit in ihren Alltag nehmen.

 » weiterlesen
16.04.2024

Mitdiskutieren zur Zukunft des Bahnhofsquartiers

Ankommen in Senftenberg. Mit dem Zug am Bahnsteig. In einem Bahnhof, der seit Jahren in der Dauerkritik steht: zu dreckig, zu nass, zu wenig Service, zu wenig einladend, zu wenig Visitenkarte für die Seestadt Senftenberg. Der traurige Gesamteindruck des Bahnhofsquartiers gehört seit Jahren zu den größten Ärgernissen und Aufregern der Senftenberger.

 » weiterlesen
15.04.2024

Apfelbäume: Inklusion auf Senftenberger Wiese

Dieses Projekt trägt im wahrsten Sinne des Wortes Früchte. Unterstützt von der Stadt Senftenberg, hat eine Freiwilligendienstlerin ein ganz besonderes Projekt umgesetzt. Dabei sind zwei Apfelbäume das Sinnbild für Inklusion und Begegnung von Schülern der Jahrgangsstufe 9 – aus der Förderschule „Hand in Hand“ und aus dem Friedrich-Engels-Gymnasium.

 » weiterlesen
15.04.2024

Durchgekehrt: Senftenberg ist jetzt frühlingsfein

Senftenberg hat sich am Wochenende herausgeputzt. Dutzende Helfer haben sich am Samstag bei schönstem Frühlingswetter den Schlosspark, den Neumarkt, den Alten Friedhof, Elsterdamm sowie die Straßen rund um den Markt vorgeknöpft.

 » weiterlesen
12.04.2024

B 169: Ortsumfahrung abschnittsweise gesperrt

Wieder ein Nadelöhr für Kraftfahrer: Die Ortsumfahrung Senftenberg  wird ab Montag, 15. April,  zwischen dem Knotenpunkt Senftenberg  und der Anschlussstelle Hörlitz voll gesperrt.

 » weiterlesen
11.04.2024

Für sicheren Kita-Weg: Messtafeln gegen Raser

Tempo 30 vor der Kita „Froggi“ – und kaum ein Autofahrer hält sich dran. Um der Raserei Einhalt zu gebieten und den Weg zum Kindergarten sicherer zu machen, kommen auf Senftenbergs Straßen aktuell zwei Geschwindigkeitsmessgeräte zum Einsatz.

 » weiterlesen
09.04.2024

Neue Schule: Zauberfassade und 114 Sonneneinfänger

Der Schul-Erweiterungsbau an die Regenbogen-Grundschule ist Senftenbergs aktuell größtes Investitionsvorhaben. Der Innenausbau geht mit großen Schritten voran und nimmt immer mehr Fahrt auf. Dass es auf der Großbaustelle gut vorangeht, davon hat sich Bürgermeister Andreas Pfeiffer bei einer Vor-Ort-Besichtigung persönlich überzeugt. Mit Senftenbergs Bereichsleiter Stadtentwicklung und Bau, Carsten Henkel, machte er sich ein Bild vom aktuellen Baufortschritt.

 » weiterlesen
08.04.2024

Anlassen in Senftenberg: Bürgermeister auf Ducati

535 Motorräder und Halleluja: 535 Biker sind am Sonntag auf dem Markt in Senftenberg – ausgestattet mit roten Stroh-Glücksengeln in die neue Saison gestartet. Das ist absoluter Teilnehmerrekord!

 » weiterlesen
08.04.2024

Stimmzettel-Druck kann starten: Kandidaten bestätigt

Die Europa- und Kommunalwahlen am 9. Juni 2024 gehen in die nächste Phase:
hier finden Sie die Stimmen, die als Wahlvorschläge für die Wahlen zur Stadtverordnetenversammlung zugelassen worden sind.

 » weiterlesen
04.04.2024

Ersatz für den Kaufland-Wald: 30 000 Mini-Bäumchen

Harald Konczak biegt ein paar Gräser zur Seite. Dazwischen kommen junge Kiefern, Ahornbäumchen und Mini-Roteichen zum Vorschein. Die zarten Bäumchen sollen die Zukunft des einstigen Kaufland-Waldes sein.

 » weiterlesen
03.04.2024

Frühjahrsputz: Schlosspark besenrein machen

Viele Hände – schnelles Ende: Zum Saisonstart will sich der Schlosspark in Senftenberg von seiner schönsten grünen Seite zeigen. Dafür werden fleißige Helfer für den Frühjahrsputz 2024 gesucht.

 » weiterlesen
03.04.2024

Film ab! für Montags-Kino-Abende in Senftenberg

Ein Kino in der Stadt. . . davon träumen viele Senftenberger.  Ein Kino steht auch ganz oben auf der  Wunschliste der Senftenberger.  Warum bei dieser Sehnsucht nicht selbst die Initiative ergreifen und Kino-Abende in Eigenregie anbieten?

 » weiterlesen
02.04.2024

Bahn frei fürs Osterei: 120 Nester und 1000 Besucher

Ach du dickes Ei – bei der Oster-Premiere im Schlosspark Senftenberg am Ostermontag wurde alles andere als rumgeeiert. Knapp 1000 kleine und große Menschen vergnügten sich inmitten der erwachenden Natur rund um die Schlossteiche. Aus selbigen tauchten sogar Mini-Wale auf, nach denen die Senftenberger beherzt am 1. April ihre Angeln auswarfen. So viel Leben hat es zu Ostern in Senftenberg noch nie gegeben.

 » weiterlesen
02.04.2024

Sperrung des Bahnüberganges in Hosena

Wo? Senftenberg Karl-Marx-Straße, L L 58 in Hosena // km 1,03

Wann? 04.04.2024 von 08.00 Uhr15:00 Uhr

Warum? Störungsbeseitigung Bahnübergangstechnik

Ansprechpartner: Herr Stübner (0152/37566343), DB Bahnbau Gruppe GmbH

 » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10... 21 | > | >>
03.08.2011